der Zeller Tresterer in Zell am See

Wir bedanken uns herzlich bei Marc Daniel Leeds für die wunderbaren Bilder!!

…schaut doch mal rein bei: ‚impressionsmdl.com‘

und Almfest auf der Örgenbauernalm in Saalfelden

Am 14. August war’s wieder so weit, da GTEV d‘ Grenzler Marzoll hat zur Musiroas eing’ladn! Und wia ma ja scho woaß – de Grenzler homb an guadn Draht nach oben, so hat de Roas bei herrlichem Sommerwetter stattfindn kenna. Auf drei Stationen ist um de Trachtnhüttn bis hin zum Schloß gsunga, gspüt, tanzt und plattlt wordn. Hintn ba da Hacknmühl hat de Aufhammer Klarinettnmusi gspüt und da Junge Egger 3/4-Gsang war für de Liadln zuständig, im Schloß war d‘ Schwaibergmusi, da Unterbergler Dreigsang und mia mit da Saalfeldner Tanzlmusi und am Hauptplatz bei der Trachtnhütten homb d‘ Hirschanger Musi und d‘ Stangerer Familienmusi aufgspüt und de Kinder- und Jugendgruppn von Marzoll homb tanzt und plattlt. Zwoa Ziachara, da Bernhard und da Seppi woan a no von Station zu Station unterwegs. So is de Zeit wieder viel z‘ schnell vergonga und mia kennan a de Grenzler nur gratuliern zu der scheen Veranstaltung! Und wer hiaz nied dabei woa – der haod waos vasamt!


Am 14. August war’s wieder soweit. Da GTV d‘ Grenzler Marzoll hat zur Musiroas eing’ladn!

Auch heuer veranstalteten die ‚Brixntoia Volkstanzla‘ am 14. August, am Vorabend des Festes Maria Himmelfahrt das Frautagtanzl.



….weil’s hoid sein muaß! 😉 So haben wir uns auf der Loferer Alm zu einem „Fotoshooting“ eingefunden. Auch dieses Mal konnten wir Frank Jung vom Fotostudio Jung in Freilassing dafür gewinnen! Danke Frank – so war das Fotografieren nur halb so schlimm!



Im Zuge unserer Jahresabschlußfeier übergaben wir an die Familie Kracher vom Schweizerwirt in Lofer die Partitur der gewidmeten Polka „Auf zum Schweizer“ – eine Eigenkomposition von unserem Musichef Christian! Diese Polka wurde natürlich auch gleich musikalisch überreicht und wir haben festgestellt, der Weinkeller im Schweizerwirt eignet sich hervorragend zum Musizieren! Es war ein sehr gemütlicher, lustiger, etwas längerer Abend……



Hoffest in niedernsill

Bei strahlenden Sonnenschein lud die Familie Kaltenhauser auf Ihren schönen Katzsteinhof in Niedernsill zum Hoffest. Die vielen Besucher wurden mit vielen bäuerlichen, kulinarischen Schmankerln verwöhnt. Zudem gab es viel zu sehen bei den Ständen mit Handwerk und bäuerlichen Produkten. Nach einer feierlichen Messe wurde mit Nachbarn und Freunden aus Nah und Fern gefeiert. Und wenn ich Euch noch verraten darf: ……. das Kuchenbuffet…..unglaublich! 😉